Mitteilung des Amtes für Jungend und Famile der Landeshauptstadt Mainz

                                       

An alle Eltern der städtischen Kindertagesstätten

Schließung der Städtischen Kindertagesstättenwegen Coronavirus

 Sehr geehrte Eltern,

wie Sie sicherlich der aktuellen Pressmitteilungen entnehmen können, werden ab Montag,

den 16.03.2020 bis voraussichtlich 03.05.2020 alle städtischen Kindertagesstätten für die Kinder in Mainz geschlossen sein.

Wir bitten Sie, die Betreuung der Kinder selbst zu organisieren, beispielsweise über Verwandte oder Freunde.

 Eine Notbetreuung wird eingerichtet für Eltern, die in den für die Versorgung der Bevölkerung

kritischen Berufenarbeiten (zum Beispiel medizinisches Personal, Feuerwehr),

und die keine alternativen Betreuungen organisieren können.

Bitte sprechen Sie hierzu die Leitungskräfte der städtischen Kindertagesstätte an.

Die üblichen Öffnungszeiten der städt. Kitas für die Kinder dieser Berufsgruppen bleiben aufrecht erhalten.

Wir bitten Sie um Verständnis für die Ihnen als Eltern daraus entstehenden Regelungsnotwendigkeiten.

Bitte halten Sie sich über die Homepage der Stadt Mainz (https://www.mainz.de/) und des Landes Rheinland-Pfalz (https://corona.rlp.de/) auf dem Laufenden.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.